Tinnitus Behandlung

Unter Tinnitus ist eine Erkrankung bekannt, deren Symptome sich durch Geräusche im Ohr äußern. Das kann ein Pfeifen, Klingeln oder auch ein Rauschen sein. Die Geräusche im Ohr werden ausschließlich vom Patienten wahrgenommen. Dies und die vielfältigen Ursachen der Erkrankung erschweren eine schnelle und eindeutige Diagnose. Tinnitussymptome können durch äußere Einwirkung wie Lärmbelästigung und Knalltrauma auftreten. Vorerkrankungen, wie eine Mittelohrentzündung, ein Hörsturz oder eine ungewohnte Medikamenteneinnahme können Ohrgeräusche auslösen. Letztlich kann die Ursache auch in einer psychischen Belastung bei übermäßigem Stress und Überarbeitung liegen. [mehr lesen]

Zahnarzt

Zahnärzte sind heute noch genauso gefragt, wie vor 20 Jahren. Die Mundhygiene ist den meisten Menschen sogar noch wichtiger geworden. Denn gesunde und weiße Zähne symbolisieren heutzutage nicht nur, dass diejenige Person auf sich Acht gibt, sondern sie stehen auch für Erfolg.  Der Beruf Zahnarzt ist allerdings nicht immer leicht. Schließlich handelt es sich bei den Arztterminen mehr um Pflichtbesuche. Zahnarzt werden: ein langer Weg  Die Zahnärzte dürfen sich zunächst einmal über sehr gute Berufsaussichten freuen. [mehr lesen]

Kieferorthopädie

Unter dem Begriff der Kieferorthopädie versteht man ein medizinisches bzw. zahnmedizinisches Fachgebiet, welches sich vorrangig mit der Fehlstellung der Zähne und des Kiefers beschäftigt. Dabei werden konkret die beiden Teilbereiche der Kieferfehlstellung und der Zahnfehlstellung unterschieden. Trotzdem wird der Fachbereich und sein Inhalt besser durch die Begriffe der Dento-Maxillären Orthopädie, also der Kieferregulierung, und der Orthodontie, also der Zahnregulierung, beschrieben, wobei festgehalten werden sollte, dass die Bezeichnung der Zahnregulierung vor allem im nichtdeutschsprachigen Raum üblich ist. [mehr lesen]